Rohstoff-Revolution am Fraunhofer-Institut

4.11.2016

Der Umgang mit Rohstoffen ist gerade in Zeiten des Klimawandels und des Atom-Ausstiegs ein wichtiges Thema. Zukunftsweisende Konzepte zur Energiegewinnung werden auch hier in der Oberpfalz entwickelt. Nämlich im Fraunhofer-Institut in Sulzbach-Rosenberg. Dort arbeiten die Forscher an einem neuen Verfahren, um aus biologischen Reststoffen Kohle herzustellen.

© Foto Fraunhofer UMSICHT / Kurt Fuchs

TCR®-Reaktor