Fraunhofer-Forscher entwickeln die Biobatterie

02. Februar 2017

Wohin mit dem ganzen Müll, den wir produzieren? Man bräuchte eine Maschine, in der man Müll reinsteckt und etwas Brauchbares herauskommt. Das gibt es jetzt. Fraunhofer-Forscher aus Sulzbach-Rosenberg haben die Biobatterie entwickelt.

© Fraunhofer
Schema Biobatterie-Konzept.
© Fraunhofer UMSICHT
TCR®-Pilotanlage im Technikum von Fraunhofer UMSICHT.
© Fraunhofer UMSICHT
Durch das TCR®-Verfahren entstehen drei Produkte: Gas, Kohle und Öl.