Jahreskonferenz  /  27.6.2019

15. Sommersymposium Fraunhofer UMSICHT

Die Gestalter der Energie- und Rohstoffwende aus Industrie, Politik und Wissenschaft kommen am 27.06. in Sulzbach-Rosenberg zusammen. Gemeinsam diskutieren wir über Zukunftstrends und technische Innovationen in der Energie- und Anlagentechnik, der biologischen Verfahrenstechnik und der Kreislaufwirtschaft.

Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Digitalisierung von dezentralen EE-Anlagen, verbunden mit der Möglichkeit unser neues Digital-Lab zu besichtigen.

Im Laufe des Tages finden verschiedene Fachforen und Projekttreffen statt, zu denen Sie sich separat anmelden können oder eine persönliche Einladung erhalten. Ein Wechsel zwischen den Fachforen ist nicht vorgesehen, bitte melden Sie sich für eine Programmoption an.

Am Nachmittag und Abend kommen die Teilnehmer zum gemeinsamen Abendprogramm zusammen, das ganz im Sinne des Austauschs und der Vernetzung steht.

Wir erwarten ca. 200 Teilnehmer aus Industrie, Wissenschaft und Politik, so dass sich zahlreiche Gelegenheiten für interessante Gespräche ergeben werden.

Themen des Fachprogramms und der Projekttreffen

  • Kreislaufwirtschaft digital (DGAW Regionalveranstaltung Süd)
  • Marketplace Phosphor-Rückgewinnung (Fraunhofer UMSICHT) - Info und Anmeldung
  • Prozesswärme aus erneuerbaren Energien in Molkereien (Bayern-Innovativ)
  • Projekttreffen Additive Fertigung (nur für Projektteilnehmer)
  • ToSynFuel 4. Management Meeting (nur für Projektteilnehmer)
  • Projekttreffen Carbon2Chem (nur für Projektteilnehmer)
  • Projekttreffen Thematik (nur für Projektteilnehmer)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in Sulzbach-Rosenberg. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.