European Biomass Conference & Exhibition  /  27.4.2020  -  30.4.2020

EUBCE 2020

Mit 2 Referenten ist Fraunhofer UMSICHT Sulzbach-Rosenberg auf der EUBCE 2020 vertreten. Wir präsentieren Ihnen die neusten Forschungsarbeiten auf den Gebieten der Bioraffinerie, der Pyrolyse, der Verwertung von Industrie- und Hausabfällen sowie der Biomasse-Feuerung.

Mit Prof. Andreas Hornung (Institutsleiter) und Dr. Andreas Apfelbacher sind zwei Wissenschaftler aus unserem Standort im Scientific Commitee vertreten. Ferner sind unsere stellvertretenden Institutsleiter Samir Binder und Prof. Matthias Franke als Paper Review Experts aktiv.

Gerne können Sie im Vorfeld mit den Referenten Termine vereinbaren. Wenden Sie sich in diesem Fall an Frau Julia Kast, die Ihnen gerne für die Terminabsprache zur Verfügung steht.

Poster

TOPIC 3.2: Pyrolysis

»Thermo-Catalytic Reforming OF biological and woody BIOMASS Wastes« (Mohamed Elmously, Johannes Neidel, Andreas Apfelbacher, Robert Daschner, Andreas Hornung)

Vortrag

Dienstag: 3BO.11.5.

»Horizon 2020 TO-SYN-FUEL: Turning Sewage Sludge into Fuels and hydrogen« (Andreas Apfelbacher)

Mittwoch: 3CO.7.2

»Thermo-Catalytic Reforming of Sewage Sludge and Hydrogenation of Resulting TCR® Oils - A Route to Renewable Chemicals and Fuels« (Jan Grunwald)

 

 

Die EUBCE Konferenz

Die EUBCE wird von europäischen und internationalen Organisationen wie der Europäischen Kommission, der UNESCO - Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, Naturwissenschaften, EUBIA - dem Europäischen Verband der Biomasse-Industrie, dem WCRE - dem Weltrat für erneuerbare Energien und weiteren Organisationen - unterstützt.

Das technische Programm wird von der Gmeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission koordiniert.