Messe  /  13. Mai 2024  -  17. Mai 2024

Unsere Top Themen: Teerhaltiger Straßenaufbruch und Chemisches Recycling

Fraunhofer UMSICHT Sulzbach-Rosenberg ist an 2 Ständen und mit 6 Vorträgen auf der IFAT 2024 in München vertreten:

Teerhaltiger Straßenaufbruch

Fraunhofer UMSICHT präsentiert auf der IFAT eine innovative Technologie für die Behandlung von teerhaltigem Straßenaufbruch. Erstmals wird der Öffentlichkeit eine großtechnische Demonstrationsanlage vorgestellt, die im Rahmen des Fraunhofer eigenen Forschungsprojekts InnoTeer entwickelt und gebaut wurde. Partner für die Industrialisierung der Technologie ist die Fa. Grenzebach Maschinenbau GmbH

 

Pressekonferenz: InnoTeer: Demonstrationsanlage für die Behandlung von teerhaltigem Straßenaufbruch

Donnerstag, 16.05. | 10:00 - 12:00 Uhr | Pressezentrum 

Thomas Fehn (Fraunhofer UMSICHT)

Bernd Rudolph (Grenzebach Maschinenbau GmbH)

 

Vortrag: Recycling von teerhaltigem Straßenaufbruch

Donnerstag, 16.05. | 14:30 - 15:15 Uhr | Orange Stage (Halle A5)

Entwicklung einer Demonstrationsanlage zur dezentralen, wirtschaftlichen, energie- und ressourcen-effizienten Aufbereitung von teerhaltigem Straßenaufbruch.

Thomas Fehn (Fraunhofer UMSICHT)

Bernd Rudolph (Grenzebach Maschinenbau GmbH)

 

Spotlight Chemical Recycling

VDMA Messestand: Halle B4 | 338/239

In Kooperation von VDMA und Fraunhofer Cluster of Excellence Circular Plastics Economy CCPE präsentieren wir auf der Spotlight Area Chemical Recycling am VDMA Messestand innovative Technologien für das Recycling von Kunststoffen und dem Downstream Processing der Produkte aus den Recyclingprozessen. Ein Highlight ist die Fraunhofer Technologie-Kaskade, in der lösemittelbasierte Verfahren, Solvolyse und Pyrolyse miteinander kombiniert werden. Vertreter von Fraunhofer CCPE sind an allen Messetagen am VDMA Stand vor Ort. 

Vortragsprogramm und Guides Tours:

 

Montag, 13.05. | 10:30 - 11:20 Uhr | Orange Stage (Halle A5)

Vortrag: Chemisches Recycling von Kunststoffabfällen und Verbundmaterialien

Dr. rer. nat. Alexander Hofmann (Fraunhofer UMSICHT)

Yannick Stanau (Lindner Recyclingtech)

 

Dienstag, 14.05. | 14:00 - 15:00 Uhr | VDMA Messestand

Vortrag und Guided Tour: Spotlight Area Chemical Recycling: Fraunhofer CCPE meets VDMA - PreTreatment - Recycling - Downstream

Prof. Dr.-Ing. Manfred  Renner (Fraunhofer UMSICHT)

Prof. Dr.-Ing. Matthias Franke (Fraunhofer UMSICHT)

 

Donnerstag, 16.05. | 13:30 - 14:00 Uhr  | VDMA Messestand

Vortrag Chemisches Recycling von Kunststoffabfällen und Verbundmaterialien

Dr. Alexander Hofmann (Fraunhofer UMSICHT) mit Lindner Recyclingtech und REMA

Yannick Stanau (Lindner Recyclingtech)

 

Bayern Innovativ Gemeinschaftsstand: Halle A4 | 151/250

Für Informationen zu unseren weiteren Leistungangeboten (Thermochemischen Konversionsverfahren für biogene Reststoffe, Biokohlen und Karbonisatanwendungen, Abfallwirtschaftspläne und Konzepte, Ökobilanzierung) besuchen Sie uns gerne am Bayern Innovativ Gemeinschaftsstand oder bei folgendem Vortrag: 

 

Donnerstag, 16.05. | 10:30 - 11:20 Uhr | Orange Stage (Halle A5) 

Vortrag: Biogene Reststoffe als nachhaltige Kohlenstoffquelle für Kraftstoffe und Chemie-Rohstoffe – das Thermo Katalytische Reforming

Dr. Robert Daschner (Fraunhofer UMSICHT)

Felix Ertl (Circular Carbon)