Presse und Medien

Abbrechen
  • Pressemitteilung / 2020

    BioBrick: Biomasse für eine nachhaltige Ziegelproduktion

    12. März 2020

    Am Beispiel eines Ziegelwerks zeigt das Projekt »BioBrick», wie Prozesswärme und Rückstände aus Biomasseanlagen für die industrielle Ziegel-Produktion genutzt werden können. Im Projekt stellt ein Holzvergaser die Wärme (500 - 1000°C) bereit. Die kohlenstoffhaltigen Rückstände aus dem Vergaser werden als Porosierungsmaterial im Ziegel verwendet. Diese Kaskadennutzung verringert die Entsorgungskosten, verbessert die Produkteigenschaften des Ziegels, spart fossile Energieträger und steigert die Kosteneffizienz des Prozesses. Das Projektkonsortium besteht aus Anlagenhersteller (Burkhardt GmbH) und Anwender (Ziegelwerk Ernst GmbH & Co. KG). Die Projektkoordination und Begleitforschung liegt bei Fraunhofer UMSICHT.

    mehr Info
  • Vom Bauernhof zum Markt: Umwandlung von Tierdung in Düngemittel / 2020

    EU Projekt FERTIMANURE

    17. Februar 2020

    Mehr als 90 Prozent des von den Viehzuchtbetrieben in der EU produzierten Düngers wird für die Bodendüngung verwendet. Dieser Prozess ist jedoch ineffizient. Das von der EU finanzierte Projekt FERTIMANURE wird fortschrittliche Nährstoffmanagement-Strategien entwickeln, testen und validieren, die es ermöglichen, wettbewerbsfähige Düngemittel mit guten Ertragseigenschaften zu produzieren.

    mehr Info
  • EU Projekt ToSynFuel / 2020

    Demonstrator für EU Projekt im Aufbau

    06. Februar 2020

    © Fraunhofer UMSICHT

    Im laufenden EU Projekt ToSynFuel ist nach einer intensiven Planungsphase die Beschaffung und der Aufbau der Demonstrationsanlage in vollem Gange.

    mehr Info
  • © Fraunhofer UMSICHT

    Am Fraunhofer Institut UMSICHT in Sulzbach-Rosenberg wurde das Centrum für Energiespeicherung (CES) eröffnet. In der neuen Forschungseinrichtung werden industrienahe Technologien für die Energie- und Wärmewende entwickelt. Der Neubau wurde mit insgesamt 5 Mio. EUR aus Mitteln des Freistaats Bayern, des Bundes und der EU gefördert.

    mehr Info
  • Forschungsprojekt kombiniert Digitalisierung und Verfahrenstechnik / 2019

    Digital Fire: Biomassefeuerung digitalisiert

    Pressemitteilung / 21. Oktober 2019

    © Fraunhofer UMSICHT

    Im Projekt »DigitalFire« lotet das Fraunhofer Institut UMSICHT die Möglichkeiten der Digitalisierung von Biomassefeuerungen aus. Kostengünstige Standardkomponenten sollen bestehende Anlagen flexibler und wirtschaftlicher machen. Das Projekt hat eine Laufzeit von drei Jahren und wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft mit rund 776.000 EUR gefördert.

    mehr Info
  • Online-Brennstoffanalyse ermöglicht prädiktive Steuerung / 2019

    Vorausschauende Feuerungsregelung in der Müllverbrennung

    Pressemitteilung / 12. September 2019

    © GKS

    In »AdOnFuelControl« soll eine vorausschauende Steuerung von Verbrennungsanlagen, im konkreten Anwendungsbeispiel für die Abfallbehandlung, entwickelt werden. Dadurch wird ein effizienterer Anlagenbetrieb mit niedrigeren Kosten und geringeren Emissionen möglich. Das Projekt wird mit 340.000 Euro durch die Bayerische Forschungsstiftung gefördert.

    mehr Info
  • Freistaat Bayern fördert Entwicklungsprojekt / 2019

    Nachhaltige Abfallwirtschaft für Tunesien

    Pressemitteilung / 11. September 2019

    © Bayerische Staatskanzlei

    Das Projekt für die Modernisierung der Abfallwirtschaft in Tunesien unter der Federführung vom Fraunhofer Institut UMSICHT Sulzbach-Rosenberg geht in die Umsetzungsphase. In drei Modellregionen wird die Sauberkeit in den Kommunen sowie die Wertschöpfung durch Recycling erhöht. Gleichzeitig soll die Schadstoffbelastung reduziert werden, indem gefährliche Abfälle getrennt gesammelt werden. Die Bayerische Staatskanzlei fördert das Projekt mit 960.000 EUR.

    mehr Info
  • Projekt Phy2TChaR / 2019

    Phytosanierung für serbische Gewässer

    Pressemitteilung / 23. Juli 2019

    © Fraunhofer UMSICHT

    Im Projekt Phy2TChaR soll ein internationales Konsortium für die Gewässersanierung in Serbien aufgebaut werden. Das Auftakttreffen fand bei Fraunhofer UMSICHT in Sulzbach-Rosenberg statt.

    mehr Info
 

Alle Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen von Fraunhofer UMSICHT in Sulzbach-Rosenberg.

Ansprechpartner

Hier finden Sie alle fachlichen Ansprechpartner aus unserem Institut. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

 

Termine

Hier finden Sie alle UMSICHT-Termine: Konferenzen, Messen, Veranstaltungen.