Fraunhofer UMSICHT Institutsteil Sulzbach-Rosenberg

Fraunhofer UMSICHT erhält Großauftrag in Kuwait

mehr Info

Teilnahme an Energy Storage Europe 2017

mehr Info

TCR®-Technologie nach England geliefert

mehr Info

Schülerwoche 2017

mehr Info

Konsortialstudie zur Verwertung von CFK

mehr Info

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Technische Neuerungen in den Bereichen Umwelt-, Werkstoff-, Prozess- und Energietechnik sind unser Know-how. Die Förderung nachhaltigen Wirtschaftens, umweltschonender Technologien und innovativen Verhaltens ist unser Ziel. Unser Wunsch: Die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die Innovationsfähigkeit der Wirtschaft zu fördern.

Aktuelles aus dem Institutsteil Sulzbach-Rosenberg

 

20.3.2017

Teilnahme an Energy Storage Europe 2017

Vom 14. bis 16. März 2017 fand die internationale Energiespeicher-Leitmesse Energy Storage Europe 2017 in Düsseldorf statt. Fraunhofer UMSICHT war am Fraunhofer-Allianz Energie Messestand vertreten.

 

15.3.2017

TCR®-Technologie nach England geliefert

Am Dienstag, 14. März 2017 verließ ein Container mit TCR®-Technologie den Forschungsstandort Fraunhofer UMSICHT. Im Container befindet sich eine TCR®80 -Anlage (mit 80 kg Durchsatz pro Stunde), die nach England geht. Die Entwicklung und der Bau der Anlage erfolgten gemeinsam von Fraunhofer UMSICHT und der eigenen Ausgründung Susteen Technologies GmbH.

 

7.3.2017

Schülerwoche: Großes Interesse an Forschung

Bereits zum vierten Mal veranstaltet Fraunhofer UMSICHT die Schülerwoche (06.-10. März 2017). Dort können sich die Schülerinnen und Schüler des Herzog-Christian-August-Gymnasiums (HCA) in Sulzbach-Rosenberg und der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) aus dem Odenwald wieder über Berufsmöglichkeiten im MINT-Bereich informieren.

 

28.2.2017

Fraunhofer macht aus Klärschlamm Energie

In Zeiten des Klimawandels rücken erneuerbare Energien immer mehr in den Fokus. Ein wichtiger Schritt in Richtung nachhaltiges Wirtschaften, besteht in der effizienten Nutzung von biogenen Reststoffen. Deshalb hat das Fraunhofer Institut in Sulzbach-Rosenberg, hierfür jetzt ein neues Verfahren zur klimaschonenden Energiegewinnung entwickelt.

 

14.2.2017

Konsortialstudie zur Verwertung von CFK

In einem aktuellen Call for Partners wirbt Fraunhofer UMSICHT um Partner aus Industrie und Forschung, um Technologien und Potenziale für die rohstoffliche und energetische Verwertung von carbonfaserverstärkten Kunststoffen (CFK) zu untersuchen.

 

2.2.2017

Fraunhofer-Forscher entwickeln die Biobatterie

Wohin mit dem ganzen Müll, den wir produzieren? Man bräuchte eine Maschine, in der man Müll reinsteckt und etwas Brauchbares herauskommt. Das gibt es jetzt. Fraunhofer-Forscher aus Sulzbach-Rosenberg haben die Biobatterie entwickelt.

 

1.2.2017

Teilnahme an der 5. Mitteleuropäischen Biomassekonferenz

Vom 18. bis 20. Januar 2017 fand in Graz (Österreich) die 5. Mitteleuropäische Biomassekonferenz statt, bei der die Abteilungen Biologische Verfahrenstechnik und Thermische Verfahren von Fraunhofer UMSICHT aktiv vertreten waren.

 

31.1.2017

Teilnahme an IERC 2017

Vom 17. bis 20. Januar 2017 fand der 16. International Electronics Recycling Congress IERC 2017 in Salzburg statt. Die Abteilung Kreislaufwirtschaft von Fraunhofer UMSICHT war mit einem Messestand und Konferenzbeitrag aktiv vertreten.

Ihre Ansprechpartner

Die wichtigsten Ansprechpartner im Überblick – von der Institutsleitung, über die Abteilungsleitungen bis hin zur Verwaltung.

Leitung  

Abteilung Biologische Verfahrenstechnik

Abteilung Energietechnik

Abteilung Kreislaufwirtschaft

Abteilung Thermische Verfahren

Marketing

Verwaltung

Zentrale Technische Dienste

Newsletter

Mit dem UMSICHT-Newsletter informieren wir Sie vier Mal im Jahr per E-Mail über die neuesten Entwicklungen von Fraunhofer... 

Newsletter abonnieren

Newsletter-Archiv 

Abo stonieren oder E-Mail ändern 

Sie wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen?

Publikationen