Kreislaufwirtschaft

Sekundärrohstoffe bilden die Basis für eine sichere Rohstoffversorgung. Wir entwickeln zukunftsfähige Konzepte zur Rückgewinnung von Metallen und Mineralien aus Abfällen und Produktionsrückständen. Ganzheitliche Betrachtungen der zugrunde liegenden Wertschöpfungsketten führen uns zu ressourceneffizienten Lösungen.

Unser Leistungsportfolio reicht von der Erstellung von Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsstudien sowie der Entwicklung von Ressourcenstrategien und Konzepten zur Verwertung von Abfällen und Rückständen bis hin zur Entwicklung und Umsetzung von Recyclingverfahren im Technikums- und Pilotmaßstab.

»Abfallwirtschaft und Recyclingtechnik«
Wir entwickeln Lösungen zur effizienten Erfassung und Verwertung von Siedlungsabfällen auf der Basis multikriterieller Bewertungen der Prozessketten. Für spezielle Stoffströme wie Verbrennungsrückstände oder Elektronikschrott arbeiten wir an individuellen Technologien zur Aufbereitung und Verwertung.

»Ökobilanzierung«
Die Methodik der Ökobilanz (Life-Cycle-Assessment) nach ISO 14040 ff ermöglicht eine transparente und ganzheitliche Betrachtung der Umweltwirkungen ihrer Produktsysteme entlang des gesamten Lebensweges. Auf Basis dieser Ergebnisse bieten wir Ihnen Entscheidungshilfen zur Optimierung Ihrer Prozesse.

»Strategien zur Rohstoff- und Ressourceneffizienz«
Wir entwickeln Ressourcenstrategien zur Erschließung von Sekundärrohstoffpotenzialen in Unternehmen und Regionen. Geringere Abhängigkeiten von volatilen Märkten steigern Ihre Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit und stärken so ganze Wirtschaftsstandorte.